Vom Umgang mit einem Zyniker

Vor ein paar Tagen erzählte mir jemand:

Das ist ja spannend, was Sie mir über die Entstehungsgeschichte eines Zynikers erzählen. Ich war in in jungen Jahren eine sehr unangenehme Zynikerin und habe viele Menschen in meiner Umgebung damit vor den Kopf gestoßen. Zum Teil so massiv, dass sich viele von mir abwandten. Bis heute wusste ich nicht, dass dieser Zynismus mein Schutzschild war.

Ich erklärte:
Ja, Zynismus ist ein Schutz vor Verletzung.

Menschen, die im Leben massiv verletzt worden sind und – aus welchen Gründen auch immer – diese Verletzungen nicht aufarbeiten konnten, entwickeln oft Zynismus. Dieser dient dazu, sich vor Nähe und Verletzbarkeit durch andere zu schützen. Sie haben ohne Zynismus keinen ausreichenden Umgang mit Verletzungen und wollen deshalb nur eines nicht: Verletzt werden!

Deshalb gehen sie nach dem Motto vor „Lieber zuerst verletzen, als vom anderen verletzt zu werden“.

Im Grunde führt dieses Verhalten aber zu Einsamkeit und die Person schließt sich selbst vor Zuneigung und Zuwendung aus. Genau jene Bedürfnisse, die so intensiv und grundlegend in uns schlummern, werden damit abgetrennt.

Immer wenn ich an Zyniker denke, habe ich das Bild eines Igels vor mir:
Lange spitze Stacheln vor einem weichen liebevollen Kern.

Sie antwortete:
Jetzt fällt mir ein Stein vom Herzen. Ich habe nie gewusst, was mich in dieses Verhalten bringt und ich habe mich selbst als eigenartig erlebt. Diese Eigenart hat mich nicht glücklich gemacht, ich hatte aber keine Verhaltensalternativen. Später dann, als ich in eine sehr zufriedene Lebensphase kam, konnte ich schrittwiese den Zynismus wieder ablegen.

Diese und viele ähnliche Erkenntnisse können Sie in meinem Buch:
"Nörgler Besserwisser Querulanten." Wie Sie schwierige Menschen zielsicher steuern. nachlesen

Weitere Artikel anzeigen

Sprechen wir persönlich - ich lade dich zum Telefonieren ein und schenke dir 20 min meiner Zeit!

Du willst dich über dieses Thema austauschen? Gerne. Wenn du unter diesem Text einen Button siehst, kannst du hier ein kostenloses Telefonat bei mir buchen. Wir sprechen über dieses, oder dein Thema – und am Ende wirst du mehr Klarheit darüber haben. Also, jetzt klicken und Termin buchen.
Ihre Evelyn Summhammer
Termin buchen
Copyright © Mag.ᵃ Evelyn Summhammer
Erfahrungen & Bewertungen zu Evelyn Summhammer menuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram